Latein für alle Fälle: Wie man nicht an das Ende des Lateins kommt #1

Ist Latein tot?

Keineswegs!

Latein erlebt in der heutigen Zeit ein erstaunliches Revival. Nicht nur inspiriert die römische Antike zahllose Filme und Serien, darunter »Rome«, »Gladiator«, »Die Letzte Legion« oder »Der Adler der Neunten Legion«, sondern es finden auch diverse Sprüche und Redewendungen den Eingang in die Alltagssprache. Laut lachen musste ich dann, als ich meinen Namen wortwörtlich ins Lateinische übersetzte: Nicolaus Paficator Turbo. Dann hoffe ich doch, dass mein Leben irgendwann den Turbolader zündet…Ich selbst versuche stets, lateinische Redewendungen in meine Sprache einzubinden. Einige davon werde ich hier aufzählen, um ein wenig römische Schlagfertigkeit in den Alltag zu bringen: „Latein für alle Fälle: Wie man nicht an das Ende des Lateins kommt #1“ weiterlesen